DHL-Versand 2-4 Werktage
hohe Futter-Akzeptanz: 97%
100% Made in Germany
FEI getestet - dopingfrei

Arthramid® Vet

Arthramid®Vet bietet eine effektive und lang anhaltende Behandlungsmöglichkeit von Lahmheiten mit einem 2.5% Polyacrylamide-Hydrogel - ohne OP, ohne Nebenwirkungen! Erwerb nur für Tierärzte/Kliniken.
Kaufe 10 & erhalte zusätzlich 1 gratis - du sparst 9%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • ESS-15-001
  • 1 Milliliter
  • sofort lieferbar
  • mehr als 20 verfügbar
  • (1)

Vorschau:
  • effektive und lang anhaltende Behandlungsmöglichkeit von Lahmheiten
  • keine Operation notwendig - kein Narkoserisiko
  • kann die Kapselelastizität des Gelenks deutlich verbessern
  • 90% der Pferde benötigen nur eine einzige Behandlung
  • geeignet für Freizeit- und Sportpferde jeden Alters
  • auch anwendbar bei Kleintieren

Produktinformationen

Lahmheiten sind besonders häufiger Vorstellungsgrund von zum Teil noch recht jungen Pferden und Ponys in einer Praxis oder Klinik.
Viele Besitzer von Freizeit- und Sportpferden werden vor die Frage gestellt, welche Behandlungsmöglichkeiten sich für das Pferd bieten, um es auch weiterhin schmerz- und symptomfrei bei sportlichen Aktivitäten oder Wettkämpfen einsetzen zu können. Nicht immer ist eine Operation möglich oder gewünscht...
Der neue und nicht-chirurgische Behandlungsansatz mit Arthramid®Vet geht ohne das Riskio einer komplexen Operation einher und bietet eine effektive, einfache und zudem lang anhaltende Behandlungsmöglichkeit von Lahmheiten.

Hier wird die eigentliche Ursache der Schmerzen - sofern dies überhaupt möglich wäre - nicht ausgelöscht, sondern ausschließlich die Symptome gelindert, so dass das Pferd möglichst schmerzfrei laufen kann.
Arthramid®Vet ist ein 2.5% Polyacrylamide-Hydrogel und besteht damit zu 97,5 % aus sterilem Wasser und zu 2,5 % Polyacrylamid. Die Zusammensetzung ähnelt der der organischen Hyaluronsäure - bleibt aber länger im Gelenk und ist für durchschnittlich 10 Jahre nicht abbaubar, wie in humanmedizinischen Studien gezeigt wurde.

Arthramid®Vet ist elastisch und viskös und eignet sich daher sehr gut für Gelenksbehandlungen. Das Hydrogel wird in das Gelenk gespritzt, wo es sich völlig in die Gelenkskapsel integriert. Durch das Einwachsen von neuem Gewebe verbessert sich die Kapselelastizität und es kommt zu einer signifikanten Reduzierung des Gelenkinnendrucks. Die Gelenksfunktion wird wieder normalisiert und das Gelenk damit schmerzfrei.

90% der Pferde benötigen nur eine einzige Behandlung, die nach einer Gel-Integrationszeit von ca. 4-6 Wochen bis zu mehreren Jahre vorhält – ohne Nebenwirkungen.

Interesse an Arthramid®Vet?
ESS Supplements bietet Arthramid®Vet zum Erwerb in Deutschland, Österreich und den Niederlanden an. 
Arthramid®Vet ist ausschließlich von Tierärzten, Praxen oder Kliniken zu beziehen.

Sie sind ein Tierarzt, eine Praxis oder Tierklinik: Bitte nutzen Sie unsere Preis-Anfrage oder bestellen Sie direkt per Mail an: sales@ess-supplements.de
Sie sind ein Pferdebesitzer: Bitte wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

 

Weitere Informationen zur Anwendung gibt es im offiziellen Whitepaper (Englisch): Download Arthramid Vet Whitepaper PDF

Anwendung

Weitere Informationen zur Anwendung gibt es im offiziellen Whitepaper (Englisch): Download Arthramid Vet Whitepaper PDF

Doping-Hinweis

Das Produkt ist nicht doping-relevant.

Lagerung & Haltbarkeit

Produkt kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Bewertungen (1)

Kundenbewertungen für "Arthramid® Vet"
24.11.2020

Die einzige Chance

Ich bin durch unsere behandelnde Tierärztin auf das Produkt aufmerksam geworden. Meine Stute ist eine rüstige, neunzehnjährige Stute, die noch top-fit ist.
Leider hat sie vorne links eine schleichende Lahmheit entwickelt, die auf Knorpelschäden im Gelenk zurückzuführen waren. Unsere TÄ hat gleich von einer Operation abgeraten, mich aber aus diese Möglichkeit aufmerksam gemacht (eine OP wäre für mich auf Grund des Alters auch nicht in Frage gekommen)
Meine Stute hat zwei Spritzen benötigt. Nach einem Monat konnten wir bereits sehen, dass sie schmerzfrei laufen konnte und das ganze Gangwerk wieder runder wurde. Mittlerweile wird sie wieder voll belastet; natürlich alles dem Alter angemessen :-)
Ich bin sehr dankbar, dass es diese Möglichkeit gibt, denn sonst hätte sie in den vorzeitigen Ruhestand gemusst und wäre wahrscheinlich dauerhaft Schmerzen und Lahmheiten ausgesetzt gewesen.
Klar, ich kann noch nicht sagen, wie lange die Behandlung hält, aber sie war a) viel günstiger als die OP und b) sowieso unsere einzige Chance. Wir sind sehr sehr sehr dankbar!

Bewertung schreiben
Bitte beachten: Alle Bewertungen werden von uns freigeschaltet.Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.