info@ess-supplements.de
ab 150 € deutschlandweit versandkostenfrei
14 Tage Rückgaberecht

ESS Joint Oil Liquid

ESS Joint Oil Liquid
79,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ESS10024
  • 1000 ml
ESS Joint Oil unterstützt die Mineralisierung der Knochen und ist geeignet für junge und... mehr
Produktinformationen "ESS Joint Oil Liquid"

ESS Joint Oil unterstützt die Mineralisierung der Knochen und ist geeignet für junge und ausgewachsene Pferde.

Die Gelenke der Pferde sind von der Geburt an ständigen Belastung und leider auch Überlastung ausgesetzt. Kurzfristige Überlastung z.B. Traumata wie Vertreten oder Stolpern, sowie chronische Überlastungen z.B. bei Arthrosen, können zu Knorpelschäden führen. Ebenfalls im Rahmen der OCD (Knochen-Knorpelkrankheit) kann es zu Knorpelschäden bis hin zur Chipbildung kommen. Chips können sekundär ebenfalls zu Knorpelschädigungen führen. Bei geschädigter Knorpeloberfläche gelangen ständig Knorpelbestandteile via Gelenksflüssigkeit an die Gelenkkapsel. Die Zellen der Gelenkkapsel erkennen so einen Gelenkschaden. Sie bilden Enzyme die den defekten Knorpel entfernen sollen, damit sich neuer bilden kann. Bei kleinen Defekten funktioniert dies sehr gut, bei größeren jedoch nicht. Durch die Enzymwirkung gelangen erneut Knorpelbestandteile in die Gelenksflüssigkeit und so wieder an die Gelenkskapsel. Diese reagiert erneut mit Enzymbildung. Somit entsteht eine fortwerdende Gelenkentzündung die sich selber unterhält. Also ein Entzündungskreislauf. Des Weiteren werden im Bereich von Knorpelschäden gegen frei liegendes Knorpelkollagen Antikörper in der Gelenkkapsel gebildet. Dies ist eine Autoimmunreaktion, die ebenso den Knorpel weiter schädigt. Durch gezielte Futtersubstitution können Knorpelschäden vorgebeugt werden. Ist es doch zur Schädigung gekommen werden anfängliche Entzündungsreaktionen gehemmt. Im folgenden Schritt wird die Regeneration gefördert. So wird die Heilung von Knorpelschäden möglich oder in schweren Fällen die nötige Tierärztliche Behandlung unterstützt. Ablaufende Autoimmunreaktionen werden erfolgreich unterdrückt.
Bei frühzeitiger Fütterung im Fohlenalter kann das Risiko der OCD Erkrankung deutlich gemindert werden.

Fütterungsempfehlung:
Großpferd (600kg) 25-30ml pro Tag

Zusammensetzung:
Leinöl kaltgepresst, Distelöl, Lachsöl, Weizenkeimöl, Avokadoöl, Weihrauchöl mit näturl. Gehalt der Boswelliasäure, Wallnussöl

Analytische Bestandteile und Gehalte:
Rohfett 98,00%

Weiterführende Links zu "ESS Joint Oil Liquid"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ESS Joint Oil Liquid"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.