info@ess-supplements.de
Versand per DHL
Von Tierärzten entwickelt

ESS Devil´s Triple

ESS Devil´s Triple
44,99 € *
Inhalt: 1 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage nach Zahlungseingang

  • ESS-01-008
ESS "Devil’s Triple" mit Teufelskralle, Artischocke und Avokado unterstützt die... mehr
Produktinformationen "ESS Devil´s Triple"

ESS "Devil’s Triple" mit Teufelskralle, Artischocke und Avokado unterstützt die Bewegungsmobilität bei Pferden jeden Alters und kann zudem entgiftend wirken.

Das Futterzusatzmittel kann bei Mobilitätsförderung, Schmerzlinderung (z. B. bei Spat), Regeneration des Bewegungsapparates, Appetitlosigkeit, Anregung des Gallenflusses, Entgiftung, Entschlackung, Energiebereitstellung und Entzündungshemmung unterstützend wirken. Durch eine ausgewogene Mischung aus hochwertigen Inhaltsstoffen kann es besonders die Beweglichkeit bei Sport- und Hochleistungspferden fördern. Empfohlen für Pferde jeden Alters, besonders geeignet auch bei älteren Pferden.


Fütterungshinweis:
Großpferd (600kg) je nach Bedarf 20-30ml.
Wir empfehlen die ersten 2 Wochen eine Gabe von 60ml pro Tag.

Aufgrund der enthaltenen Teufelskralle darf dieses Produkt nicht direkt vor dem Wettkampf verabreicht werden und muss mindestens 96 Std. (4 Tage) vorher abgesetzt werden. 

Zusammensetzung:
Traubenzucker, 1.2- Propandiol, Gylcerin

Analytische Bestandteile und Gehalte:
Rohprotein 0,10%, Rohöle und –fette 4,25%, Rohfaser 0,10%, Rohasche 0,50%, Natrium 0,20%,
Feuchtigkeit 91,80%

Zusatzstoffe je Liter:
Sensorische Zusatzstoffe: Mischung aus Aromastoffen (Extrakte aus Teufelskralle und Artischocke) 40.000 mg
Technologische Zusatzstoffe: Kaliumsorbat (E202), Natriumpropionat (E202)

Avokado ist vor allem in Amerika von besonderem Interesse bei der Therapie von Gelenkserkrankungen. Es wurde wissenschaftlich nachgewiesen das Avokado nicht nur entzündungshemmende und autoimmun regulierende Wirkung hat, sondern auch der Gelenkstoffwechsel und somit auch die Regeneration nach Knorpelschäden positiv beeinflusst und beschleunigt wird. Glucosaminglykane und Dimethlysulfonamide werden vollständiger und schneller unter Anwesenheit von Avokadoöl in den Knorpel eingebaut. Weiterhin unterstützt Avokadoöl die Muskulatur indem es schmerzhaften Krämpfen bei Belastung und den Muskelkater nach Übersäuerung verhindert.
Die
Artischocke wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd. Es wird vermehrt Gallensäure produziert, wodurch der Cholesterinspiegel gesenkt wird. Ihre Bitterstoffe (Cynarin) regen ebenso Leber- und Gallentätigkeit an und führen zur Entgiftung und Entschlackung (siehe auch Funktion der Bitterstoffe in der Teufelskralle). Enthaltene Flavoide haben eine antioxidative, antiphlogistische und antikanzerogene Wirkung. Die Artischocke hat mannigfaltige Schutzwirkung im Körper, unter anderem auch für das HerzKreislaufsystem. Im Körper werden über 30 Enzyme gehemmt, so kommt es zu einer Steigerung der Immunantwort und zu einer antiphlogistischen Wirkung.
Die
Teufelskralle wird zur unterstützenden Therapie bei Arthrosen und anderen Mobilitätsstörungen, sowohl im Bereich der Gliedmaßen als auch im Bereich der Wirbelsäule, eingesetzt. In der medizinisch genutzten Speicherwurzel sind unter anderem folgende Hauptwirkstoffe enthalten: Iridoidglykoside (Harpagosid, Harpagid und Procumbid, ein Phytosteringemisch, Phenylpropanoide wie Acteosid, Triterpene, Flavonoide, ungesättigte Fettsäuren, Zimtsäure und Chlorogensäure). Enthaltene Iridoidglykoside hemmen die Cyclooxygenase in der Entzündungs- bzw. Schmerzkaskade und wirken somit gleichwohl schmerzlindernd als auch entzündungshemmend. Ebenso werden Prostaglandine und Leukine gehemmt, wodurch besonders bei chronischen degenerativen Erkrankungen auch Schmerzlinderung und Entzündungshemmung erzielt wird. Die Bitterstoffe kommen in der Medizin bei Appetitlosigkeit, Stoffwechselstörungen, Leber-, Gallen-, Nieren- und Blasenleiden, Allergien und Altersleiden zum Einsatz.


Die Kombination aus Avokado – Artischocke - Teufelskralle kann eine deutliche Elastizitätssteigerung in der Bewegung des Pferdes bewirken. So wird Verletzungen vorgebeugt und chronisch degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates werden positiv beeinflusst. Zusätzlich kommt es zu einer Entgiftung und Entschlackung, die sowohl dem Stoffwechsel des körperlich aktiven Pferdes wie auch dem geriatrischen Patienten hilft. Stress- und altersbedingte Appetitlosigkeit wird überwunden.

Weiterführende Links zu "ESS Devil´s Triple"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "ESS Devil´s Triple"
11.07.2019

Sehr zu empfehlen, hat meine Stute optimal unterstützt im Aufbau nach Toxischer Hufrehe

Ich bin von diesem Produkt sehr überzeugt und kann es nur immer wieder empfehlen!
Meine Stute hatte in Mai 2018 eine Toxische Hufrehe die sie ohne bleibende Schäden überstanden hat. Nach einigen Wochen, und nach der Bestätigung der Röntgenbilder, dass ich wieder Reiten darf habe ich das ESS Devils Triple zur Unterstützung gefüttert. Dies fraß meine Stute, die wirklich sehr sehr pingelig mit ihrem Futter ist, so ohne Probleme mit. Ich merkte von Tag zu Tag, dass ihr allgemein befinden besser wurde und eine deutliche positive Veränderungen im Bewegungsablauf zu erkennen war.
Auch nach absetzen des Produktes, 5 Tage vor Turnierstart habe ich abgesetzt.
Ich bin davon überzeugt, dass ohne dieses Produkt meine Stute und ich nicht so schnell wieder an den alten Trainingsstand hätten anknüpfen können.
Auch in den Wochen danach blieb das gesamt Bild (ein lockeres Zufriedenes Pferd mit deutlich elastischen Bewegungen) erhalten.

13.06.2019

Tolles Produkt

Meine Stute hatte sich die Schulter gezerrt. Es hat super zur Regeneration beigetragen. Es wurde auch ohne Probleme "verschlungen". Es ist einfach zu dosieren und anzuwenden. Ich bin total begeistert von diesem Produkt und sie bekommt es jetzt fast das ganze Jahr und ist viel richtiger.

06.05.2019

Super Produkt!

Seitdem unser Quarter Horse Wallach in der Tierklinik Lüsche in Behandlung ist, füttern wir Devils Triple zusammen mit dem AthroLiquid. Wir sind fest davon überzeugt, dass dieses einen großen Teil zur Regeneration beiträgt und können das Produkt nur empfehlen! Außerdem ist die Dosierung sehr einfach und unser Wallach frisst die Flüssigkeit ohne Probleme.

22.08.2018

ungedingt zu empfehlen

Mein Pferde-Schatz hatte 2015 einen schlimmen Weide-Unfall und war danach mehrfach in der Klink, hat viele Medikamente bekommen und beim Absetzen der Medikamente trat immer wieder Fieber auf, also musste er wieder in die Klink und die starken Medikamente mussten doch weiter gegeben werden. Er wollte nicht fressen, hatte Schmerzen, es ging ihm richtig schlecht und unsere Sorgen um ihn waren sehr groß... Die Klinik hatte angeraten, beim nächsten Versuch des Absetzens der Medikamente unbedingt vorher schon einen Futterzusatz zu geben. Nach Beratung durch ESS haben wir uns für das Devil´s Triple entschieden und beim 4. Versuch, die Medikamente auszuschleichen, hat es dann Gott sei Dank geklappt, so das ich das Divil´s Triple noch eine Weile weiter gegeben und dann auch ausgeschlichen habe. Also klare Empfehlung, ich würde es auch wieder kaufen

Bewertung schreiben
Bei Abgabe einer Bewertung: Einmalig 10% Rabatt auf die nächste Bestellung! Wir schalten die Bewertung frei und senden einen Code an die angegebene E-Mail Adresse.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.